Reglement

  1. Organisator des Brienzerseelaufes ist der Verein TV Bönigen. Ausführende Kraft ist das Organisations Komitee Brienzerseelauf
  2. Die Veranstaltung wird nach den auf dieser Webseite aufgeführten Kategorien durchgeführt. Eine Aufteilung bei zu grossem Läuferfeld oder Änderung des Zeitplans liegt im Ermessen des Veranstalters.
  3. Die Anordnungen des Streckendienstes sind zu befolgen. Private Begleitungen von Läufern und/oder Läuferinnen mit Fahrrädern oder dergleichen sind zugelassen. Abkürzungen und andere unerlaubte Hilfsmittel sind nicht gestattet. Über Disqualifikationen entscheidet die Technische Leitung des Organisationskomitees endgültig.
  4. Die Startnummer ist während der gesamten Renndauer gut sichtbar zu tragen.
  5. Eine Staffel besteht aus drei verschiedenen Personen.
  6. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen auf eigenes Risiko und auf eigene Verantwortung am Brienzerseelauf teil. Der Organisator übernimmt bei Unfällen oder Krankheiten keine Haftung.
  7. Über die Auslegung von Reglementsbestimmungen entscheidet der Veranstalter. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer startet auf eigene Verantwortung und Gefahr.
  8. Kann der Lauf wegen höherer Gewalt nicht oder nur teilweise durchgeführt werden oder startet eine Läuferin oder ein Läufer nicht (auch mit Arztzeugnis), entfällt jeder Anspruch auf die Rückerstattung des Startgeldes.
  9. Die Zeitmessung erfolgt durch Datasport mittels Chip. Die Miete für den erforderlichen Chip ist im Startgeld inbegriffen. Sie verpflichten sich, mit der Startgeldeinzahlung den Chip nach dem Lauf im Zielgelände abzugeben und akzeptieren, dass ein fehlender Chip mit CHF 50.- in Rechnung gestellt wird. Chip Retouren Eingeschrieben an: Brienzerseelauf, Postfach 5, 3806 Bönigen
  10. Bei Online-Anmeldung kann eine Annullationskostenversicherung des einbezahlten Startgeldes bei Bedarf über www.datasport.com abgeschlossen werden. Die Prämie beträgt 3% des bezahlten Betrages. Bei Krankheit oder Unfall meldet sich der Vericherte direkt bei Datasport!

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden damit einverstanden, dass ihre Adressdaten an die im Programmheft aufgeführten Sponsoren, dem offiziellen Foto-Service oder Dritten für Dienstleistungen weiter gegeben werden dürfen. Wer sich gegen eine Weitergabe der Adressen aussprechen möchte, meldet dies dem Brienzerseelauf OK schriftlich. Teilnehmende stimmen der Verwendung von Fotomaterial aus dem Lauf für die Illustrierung von Ranglisten, Internetseiten und für andere PR-Zwecke des Organisators und Dritten zu. Mit der Anmeldung willigen die Teilnehmenden der Veröffentlichung ihres Namens, Wohnortes und insbesondere ihres Jahrgangs auf offiziellen Start- / Ranglisten in gedruckter oder elektronischer Form durch den Organisator oder Dritten zu. Diese Zustimmung ist Voraussetzung für die Teilnahme.